TERMINE

Take it back! 1. Mai Plauen
01.05.2014

DEMONSTRATION

Das „Freie Netz Süd“, ein militanter rechter Kameradschaftsverband, hat eine Demonstration unter dem Motto „Arbeit zuerst für Deutsche“ angemeldet. Großspurig als „Arbeiterkampfdemo“ angekündigt, wird die neonazistische Kameradschaft am 1. Mai unter dem Anschein von Systemkritik rassistische und nationalistische Inhalte auf die Straße tragen. Es ist klar, dass wir dies nicht unwidersprochen hinnehmen werden. Dennoch ist es Zeit, die Frage aufzuwerfen: Wem gehört der 1. Mai?

Den kompletten Aufruf findet ihr hier.




Antifa-Soliparty
09.05.2014

Aktionstag

Wir feiern den Tag der Befreiung am 09.05.2014 - denn nach der Party ist vor der Party!

Ab 16:00 im Ju.w.e.L. e.V. Gotha ( Hersdorfstr. 15):

Vortrag: Zur Kritik des Postnazismus - Über das Nachleben des Nationalsozialismus in der Demokratie

Film & Diskussion: Erhobenen Hauptes. [Über]Leben im Kibbuz Ma'abarot.

Antifa-Solikonzert: FAILED SUICIDE PLAN, DERBE LEBOWSKI + TBA.




"Berichtet den Menschen in Deutschland, was hier passiert!"
Eindrücke einer Bildungsreise nach Thessaloniki (Griechenland)
21.05.2014 18:00 Uhr

Infoveranstaltung

Ort: Gewerkschaftsladen Gotha, Hauptmarkt 47/Ecke Pfortenstraße






News

News